Die Universität 4.0 – wie studieren wir 2025

 


 

Die Gesellschaft befindet sich in einem digitalen Wandel. Der Transformationsprozess verändert Geschäftsmodelle, Organisationsstrukturen und die Art und Weise wie wir Menschen miteinander interagieren. Gänzlich neue Berufsbilder und Jobprofile entstehen durch den rasanten Wandel, doch wie bereiten sich Universitäten auf diesen Wandel vor?

Im Rahmen einer Case Study widmen wir uns der „Universität 4.0“ und den aktuellen Herausforderungen im Bildungssektor. Welche Anforderungen haben Studenten an die Universität der Zukunft und welche Erwartungen haben Unternehmen an Ausbildung und Lehre der Bildungsinstitute? Wie gestalten sich die Lernräume der Zukunft und welche Rolle spielt dabei der Campus vor Ort? Welche Rolle spielen dabei aktuelle Technologien wie bspw. Künstliche Intelligenz (KI)? Und sind Präsenzvorlesungen noch zeitgemäß, wenn man auch virtuell daran teilnehmen kann? “

 

back to top